Beeskow – Eine mittelalterliche Stadt im Herzen Brandenburgs

Beeskow ist die Kreisstadt unserer Region. Mit ca. 9000 Einwohnern eine kleine mittelalterliche Stadt mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten.

 

Die Stadt liegt direkt an der Spree und lädt zum Einkaufen, Bummeln und Spazieren gehen ein. Hier finden Sie alles, was Sie für Ihren Urlaub benötigen.

 

Das Wahrzeichen der Stadt ist die große und sehr schöne Marienkirche. Aber auch der alte Fischerkietz ist einen Besuch wert.

 

Beeskow erreichen Sie bequem mit dem Auto in ca. 8 Minuten. Oder Sie nehmen das Fahrad und radeln gemütlich über den 8 km langen Radweg bis in die Innenstadt.

 


In der Innenstadt rund um den alten Marktplatz mit Kirchturm finden Sie viele kleine Geschäfte. Ein Bummel durch die Stadt lohnt sich auch wegen der historischen Bebauung.

Die Burg Beeskow lädt Sie auf einen Besuch ein. Hier können Sie den Burgfried besteigen und die Stadt von oben betrachten, oder das Museum besuchen, in dem wechselnde Ausstellungen zu sehen sind.

Zu einer mittelalterlichen Stadt gehörte damals auch eine Stadtmauer. Die Überreste der alten Mauer mit ihren vielen verschiedenen Türmen können Sie auch heute noch besichtigen.